ENDLICH…




war es soweit: ein Supper Club mit euch an unserer langen Tafel! Es war auf jeden Fall ein sehr emotionaler Abend für uns und die Aufregung war fast wie beim ersten Mal …

Ebenfalls zum ersten mal hat Mariam einen Supper Club mit “Publikum” gekocht. Bisher hatten wir nur das Vergnügen mit ihr gemeinsam Gläser für DREIGANG ZU HAUSE zu befüllen. Aber euch um uns herum zu haben, ist auf jeden Fall etwas ganz anderes. VIEL, VIEL SCHÖNER … das hat uns allen einfach gefehlt!

Aber jetzt wollen wir hier nicht gefühlsdusselig werden, sondern lassen die Bilder und das Essen für sich sprechen:

Mariams DREIGANG Menü:

Variation von bunter Beete,
Ziegenfrischkäse, Fenchel, Orange,
Feldsalat

geschmortes Rinderbäckchen
Kürbis-Kartoffel-Püree,
geschmortes Herbstgemüse
und Grünkohlchip

vegetarisch
„Kürbis Wellington“
Kartoffel-Püree, Kräuterseitling,
Rosenkohlblätter und
Grünkohlchip

Honigkuchen
Vanille-Parfait, Topfen-Espuma,
Minzpesto

 

Fotos by Sebastian Deimann

THANK YOU!