A Real Hot Supper Club

Oh ja, es war heiß … sehr heiß, aber auch wunderschön in der alten Lagerhalle in Ehrenfeld!  Wir hatten tolle Gäste an unserer Tafel und haben uns über viele neue Gesichter und mutige Supper Club Alleingänger gefreut, denn genau dafür ist unser Dreigang Supper Club perfekt. Man lernt super nette neue Leute kennen. Da sprechen wir aus Erfahrung… Aber jetzt mal zum Essen! An diesem Abend hat uns mal wieder Eiko  mit einem sommerlichen Menü bekocht! Zur vorspeise gab es den Temperaturen entsprechend einen frischen Ceasar Salad mit Erdbeeren, grünem Spargel und gerösteten Brotscheiben. Zwischen den Gängen haben wir unsere Gäste mit den Speisekarten “befächert” und der frische kalte Rivaner hat uns alle ebenfalls erfrischt ; ) Zum Hauptgang gab es dann rosa Tafelspitz mir Rahmkohlrabi, Erbsenminzcreme, Kartoffelkrapfen und eine Erdbeer-Balsamico Jus… dazu auch noch eine Sauce Bernaise, die einfach perfekt zum rosagebratenen Kalb passt! Dann wurde es so langsam dunkel und gemütlich in unserer heißen Halle … angeregte Gespräche, Fächerrunden und mehr Wein sorgten für eine ausgelassene Stimmung am Tisch. Zum Dessert dann noch ein Genuss: Tarte Tatin mit Apfelragout, Vanillezabayone und Vanilleeis. Spätestens dann waren alle glücklich und zufrieden. Später passend zum Donnerschlag hat Daniel dann noch unsere kleine Bar aufgebaut und wir haben den Abend mit Cocktails und Gewitter ausklingen lassen… Ach ja, schön war es wieder! Danke an alle für diesen tollen Abend!