Herbsttafel mit Julian

Eigentlich müssten wir gar nichts schreiben und ihr könntet euch auch nur die Fotos anschauen, um zu sehen was für ein  wunderschöner Abend dieser Supper Club war!

Im Mittelpunkt des Abends stand natürlich das Herbstmenü von Julian, der es an diesem Abend aus dem Johann Schäfer zu uns geschafft hat … was für ein Glück! In der Vorspeise gab es dann passend zur Jahreszeit die Komponenten Kürbis, Apfel und Rosmarin, was herrlich zusammengepasst hat! Im Hauptgang dann das Bürgermeisterstück vom Rind, rosa im Sous-Vide-Becken gegart, dazu einen “Ofenschlüpfer” aus Laugenbrot – man könnte auch Knödel sagen… ; ) ebenfalls auf dem Teller Pfifferlinge und ein sehr feines Pastinakenpürrée.  Ahhhh, und natürlich die mega leckere Malzbiersauce (Natürlich mit dem Bier aus dem Johann Schäfer verfeinert). Zum Dessert dann Birne, Vanille, Streußel und Bisquit… das Birnchen hatte es auf jeden Fall in sich, denn sie hatte bereits ein paar Stunden im Birnenschnaps hinter sich! Zusammen mit dem Bisquit und der Vanillesauce, ein rundum gelungener Abschluss dieses Menüs! Chapeau, Herr Karst! Aber das hätten wir auch nicht anders erwartet.

Ein riesengroßes Damnkeschön geht an Olli, der Fotograf an diesem Abend ! Er hat die Herbststimmung, die wir erschaffen wollten, perfekt eingefangen! Wer nicht dabei war, kann sich vorstellen, wie toll die Stimmung an diesem Abend war!

PS: Wer mal einen super Fotografen braucht: Olli findet ihr bei Instagram unter dertypderfotosmacht

Julian´s Essen könnt ihr fast jeden Abend im Johann Schäfer Brauhaus in der Südstadt genießen und was er sonst noch so treibt seht ihr ebenfalls auf Instagram.

JETZT ABER FOTOS: